Die Reise hinter den Horizont

Spirituell-schamanisches Seminar
in Ammoudia / Griechenland

Bewusstsein und unsere daraus resultierenden Glaubenssätze bestimmen unser Modell der Welt. Eine Veränderung des Bewusstseins verändert also die Welt, in der Du lebst. Schamanen sind Meister der Bewusstseinsmodulation. Das haben wir in unserer zweieinhalbjährigen schamanischen Ausbildung im Kiental (Schweiz) erlebt.

In diesem spirituellen Seminar möchten wir Dir etwas davon zeigen. Du lernst die willentliche Modulation deines Bewusstseins mittels verschiedener spiritueller Rituale und Praktiken kennen. Du reist mit uns auf Deine Insel des Seins, wo tiefe Erkenntnisse über die Welt, Dich selbst und das Dir innewohnende Veränderungspotenzial auf Dich warten.

Die Inhalte u. a.:

Im Hier und Jetzt ankommen:

  • Meditieren im Magic Room ® – im Raum der Leere.
  • Deine Insel des SEINS ® erforschen und stabil „ankern“.
  • Kontaktaufnahme mit den Elementen der Natur.

Die Botschaften des Tarots nutzen:

  • Einführung in die Arbeit mit Tarots
  • Selbsterfahrung im Umgang mit verschiedenen Tarots.
  • Trance & Tarot – Arbeit mit hypnotischem Erleben.

Die schamanische Reise in die Nichtalltägliche Wirklichkeit:

  • Das Krafttier rufen.
  • Dein Erleben in der Nichtalltäglichen Wirklichkeit kreativ zum Ausdruck bringen.
  • Der mit dem Wolf tanzt: Der Tanz mit Deinem Krafttier.
  • Die schamanische Seelenrückholung – Rückführung – Erleben auf der Timeline.
  • Der Fegeatem auf der Time-Line und das Geschenk an die Ahnen.

Die Natur befragen:

  • Das Naturorakel.
  • Wie das Meer, jede Pflanze, jedes Tier und jeder Stein im Gebirge zu Helfern bei deiner Bewusstseinsmodulation werden können (Outdoor-Arbeit mit Tranceelementen).

(Die mit ® gekennzeichneten Formate sind Eigenentwicklungen unseres Instituts.)

Ablauf:

  • Tägliche Morgen- und Abendmeditation.
  • Kurze Theorieeinheiten, wenn sie für das Verständnis des vermittelten Rituals wichtig sind.
  • Demo und Praxisanwendung in Kleingruppen.
  • Ein Tagesausflug (mit spiritueller Ritualarbeit an mystischem Orten der griechischen Antike).

Teilnahmevoraussetzung / Zielgruppe:
Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich. Das Seminar richtet sich an Menschen, die sich auf eine ungewöhnliche Methodik einlassen und interessiert sind, die willentliche Modulation des Bewusstseins zu erforschen und die schamanisch-spirituelle Wahrnehmung der Welt kennen zu lernen. Die bewusstseinserweiternden Methoden dienen Dir selbst und lassen sich darüber hinaus in Kreativprozessen, Management, Führung, Coaching, Training, Kommunikation und Heilung einsetzen.

Für Teilnehmer unserer Master-, Trainer- oder Coachingausbildung:
Mit diesem Seminar sind 12 Stunden der erforderlichen Supervision / Selbsterfahrung abgedeckt.

Termine, Orte, Preise

19. – 26. September 2020
perspektiven-Seminarzentrum, Ammoudia (Griechenland)

Ihre Investition:
999,99 €

Der frühe Vogel fängt den Wurm:
Bei Buchung bis zum 31.12.2019 zahlst Du nur 888,88 €

Hinzu kommen Deine persönlichen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung.

Anmeldung

Ihr gewünschtes Seminar


Ihr Name (Vor- & Nachname)

Straße & Hausnummer

PLZ & Ort

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Geburtsdatum

Beruf

Sonstige Anmerkungen

 

Hinweis: Mit dieser Anmeldung reservieren Sie Ihren Platz in diesem Seminar. Sie erhalten in kurzer Zeit von uns einen Brief mit Ihrer Anmeldebestätigung.
Bitte, beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.