Gewonnen! Ralf Dannemeyer wurde zum
Vorstandsvorsitzenden des DVNLP gewählt

on 5. November 2020 DVNLP with 0 comments

Ralf Dannemeyer

perspektiven-Mitinhaber Ralf Dannemeyer wurde während der Mitgliederversammlung des Deutschen Verbandes für Neuro-Linguistisches Programmieren zum Vorsitzenden gewählt. Er leitet nun den mit über 1.800 Mitgliedern größten NLP-Verband in Europa und zweitgrößten Verband der deutschen Weiterbildungslandschaft. Der DVNLP schreibt in einer Pressemitteilung …

Ralf Dannemeyer wurde von den Mitgliedern des DVNLP zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er ist seit 1999 Mitglied des DVNLP und seit 2018 im Vorstand, bisher als Vorstand für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, er ist zertifizierter Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP. Er sagt: „Wir leben in einer Zeit großer Herausforderungen. Ich setze mich mit diesem neuen Vorstand dafür ein, dass der DVNLP zum Inkubator für großartige Veränderungsarbeit wird.“

Clemens Groß wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, er ist auch Ansprechpartner für die Fach- und Regionalgruppen des DVNLP, davor war er Kassenprüfer des Verbandes; Clemens Groß ist Mitglied seit 2008 und Lehrtrainer und Lehrcoach, DVNLP.

Leo Buchholz im Amt des Vorstands für Finanzen bestätigt. Er hat es seit 2018 inne.

Mea Voß bekleidet jetzt das Amt des Vorstands für Ausbildung und Zertifizierung. Sie verantwortete seit 2013 Mitglied der Aus- und Fortbildungskommission und seit Sommer 2020 kommissarisch im Vorstand. Sie ist Mitglied seit 2002 und Lehrtrainer, DVNLP.

Dr. Susanne Lapp wurde zum Vorstand für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewählt, sie ist Mitglied seit 2011 und zertifizierte Lehrtrainerin und Master Coach, DVNLP.

Dr. Julian Mack und Marita Bestvater wurden als Mitglieder der AFK neu gewählt, die reguläre Wahl der fünf AFK-Mitglieder erfolgt 2021.

Weiter wurden auf der Versammlung Hartmut Schleisick als Delegierter zum DVWO gewählt, Ersatzdelegierte sind Joerg-Friedrich Gampper und Johann Gartnischtnig. Als EANLP-Delegierte werden Jension Thomkins und Dr. Gudrun Reinschmidt die Interessen des DVNLP vertreten, Ersatzdelegierte sind Robert Saringer und Joerg-Friedrich Gampper.

Die Online-Mitgliederversammlung war eine technische Herausforderung für den Verband. 95 Mitglieder nahmen an der Online-Mitgliederversammlung teil und führten letztendlich zu einer erfolgreichen Versammlung.