„Lichtseminar“: Nach einem schwierigen Jahr bei
perspektiven Mut, Kraft und Zuversicht tanken

on 26. Oktober 2022 Lichtseminar with 0 comments

Unser „Lichtseminar“ ist inzwischen eine 17 Jahre währende Tradition und der Jahreshöhepunkt unseres Instituts. Am 3. Adventswochenende (16. – 18. Dezember 2022) erwarten wir unsere Gäste in unserem festlich dekorierten Seminarzentrum in Weimar zu diesem spirituell-inspirierenden Event. Tanken Sie zum Ende eines schwierigen Jahres bei uns Kraft, Mut und Zuversicht.

Ob Sie nun Erfahrung mit unserer Methode – Neurolinguistisches Programmieren (NLP) – haben oder nicht: Sie lernen einige leicht nachvollziehbare Wege kennen, Zugang zu Ihren inneren Schätzen zu finden. Und Sie erleben unsere Art, eine Symbiose zu schaffen zwischen dem eher kognitiven, präzisen und methodenorientierten NLP und spirituellen Ansätzen aus dem Schamanismus oder der modernen Lichtarbeit.

Der NLP-Kundige nennt es „einen Core-Zustand kreieren“, für andere ist es die schamanische Reise, Lichtpunkt- oder Klangschalenmeditation oder die Reise zur Insel des SEINS. Sie werden aus einer Fülle von Impulsen wählen können, was Ihnen im Alltag am besten Kraft, Energie und Zuversicht bringt, und diese Ressourcen mit ins bevorstehende neue Jahr nehmen.

Mit dem Seminarprogramm dieses Jahres werden wir besonders die aktuellen Herausforderungen einbeziehen, denen wir angesichts multipler Krisen begegnen. Insofern ist das Lichtseminar auch Stärkung für schwere Zeiten.

Hier können Sie sich zum „Lichtseminar“ anmelden:

„Lichtseminar“ 2022

Add comment

Cookie Consent mit Real Cookie Banner