Neu: Wir sind „Certified Business Trainer und

Coaches“ nach der Euronorm DIN EN ISO 17024

am 13. März 2017 Business Coach, Business Trainer, Zertifikat mit 0 Kommentaren

Dr. Petra Dannemeyer und Ralf Dannemeyer sind jetzt „Certified Business Trainer“ und „Certified Business Coaches“. Die Zertifizierungen erfolgten auf der Grundlage der Euronorm DIN EN ISO 17024 und entsprechen den internationalen Standards. Die Wirtschaftskammer Österreich bestätigt uns damit nachprüfbare Qualität im Business-Training und -Coaching.

Zu den Hintergründen unserer neuen Zertifizierung:

Coaches und Trainer unterliegen keiner rechtlichen Bindung an formale Abschlüsse, wie etwa Ärzte oder ärztliche Psychotherapeuten. Damit ist der Zugang zum Beruf frei – jeder darf sich Coach oder Trainer nennen. Das lockt leider auch Leute von zweifelhafter Qualifikation in unser Berufsfeld. So ist es für Auftraggeber mitunter schwer, die „Guten“ von den „Schlechten“ zu unterscheiden.

Das International Council of Management Consulting Institutes (ICMCI) gibt hier Orientierungshilfe: Der Welt-Dachverband der nationalen Unternehmensberatungsverbände hat so genannte Common Body of Knowledge (CBK) definiert. CBK bedeutet übersetzt etwa die „Gesamtheit des Wissens“. Gemeint ist der aktuelle, ausführliche und international anerkannte Standard auf einem Kompetenzfeld. Unsere neuen Zertifikate bescheinigen also, dass wir über dieses Wissen auf dem Gebiet Training und Coaching im Business-Kontext verfügen (siehe weiter unten: „Was sagen die Zertifikate aus?“).

Im deutschsprachigen Raum gehört die Österreichische Wirtschaftskammer zu den nationalen Mitgliedsverbänden, die im Namen des ICMCI zertifizieren dürfen. Wir haben unsere Coaching- und Trainerausbildungen in Salzburg und Wien absolviert.

Daher sind wir stolz, dass unsere Zertifizierungen die Unterschrift von incite tragen. So heißt die Qualitätsakademie und Zertifizierungsstelle bei der Wirtschaftskammer Österreich in Wien.

Diese Dokumente weisen Dr. Petra Dannemeyer und Ralf Dannemeyer als international anerkannte Trainer und Coaches aus (zum Vergrößern bitte anklicken).

An diesen Siegeln erkennen unsere Klienten, dass wir über die Personenzertifizierungen nach ISO 17024 verfügen, unsere Dienstleistungen den international gültigen Standards entsprechen und daher weltweite Anerkennung genießen.

Was sagen die Zertifikate aus?

Träger des „Certified Business Trainer“ haben die Anwendung wissenschaftlich fundierter didaktischer Methoden nachgewiesen. Sie haben ihr psychologisches Fachwissen sowie ihre Erfahrung im Umgang mit Prozessen dokumentiert und ihre Fähigkeit nachgewiesen, auf spezielle Situationen Einfluss zu nehmen und diese zu steuern. Vertiefende Infos bei der Wirtschaftskammer Österreich hier.

Certified Business Coaches tragen das weltweit anerkannte Qualitätssiegel für professionelles Coaching, halten sich an strenge Standesregeln und machen die Höherqualifizierung persönlicher Kompetenzen mit ihrem Zertifikat klar sichtbar. Vertiefende Infos bei der Wirtschaftskammer Österreich hier.

Vorteile für Sie in unserer Trainer- oder Coachingausbildung

Die Absolventinnen und Absolventen unserer Ausbildungen zum NLP-Trainer oder zum Master-Coach verfügen über die wichtigsten Voraussetzungen für die Zertifizierung zum Certified Business Trainer bzw. Certified Business Coach.

Das weltweit anerkannte Qualitätssiegel erleichtert ihren Zugang zu neuen Auftraggebern, Kunden und Klienten.

Wenn Sie möchten, bereiten wir Sie auf die Zertifizierung vor.